Schwerpunkte

"kompetent in bewegung"
Wirbelsäulenzentrum:
    • Nackenschmerzen:
      • Verspannungen des Nacken-Schultergürtels
      • Spannungskopfschmerz
      • Schleudertrauma / Peitschenschlagsyndrom
      • Schwindel
    • Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen:
      • Akute und chronische Schmerzsyndrome der Brust- und Lendenwirbelsäule, Bandscheibenleiden
      • Schmerzen der Lenden-, Becken-, Hüftregion
    • Ischias, Hexenschuss:
      • Akute und chronische Schmerzen mit Ausstrahlung in Gesäß, Oberschenkel, Unterschenkel und Fuß
    • Haltungsschulung, Haltungskorrektur:
      • Aufrichtung und Stabilisation der gesamten Wirbelsäule, Koordinationstraining,
      • Training der Rumpfmuskulatur
    • Nachbehandlung nach Wirbelsäulenoperationen:
      • Rehabilitation nach Operation eines Bandscheibenvorfalls, einer Wirbelkanaleinengung (Vertebrostenose)
      • Rehabilitation nach Stabilisierungsoperationen wegen Wirbelgleitens (Spondylolisthese)
Schulter:
    • Schmerzreduktion bei Schulterschmerzen, Rehabilitation bei Bewegungseinschränkungen
      in der Schulter, Schultersteife, Schulter-Arm-Syndrom
    • Nachbehandlung nach Operationen der Schultermuskulatur (Rotatorenmanschette)
    • Rehabilitation nach Stabilisierungsoperationen wegen Schulterluxation

Hüfte:
    • Physiotherapeutische Behandlung von Hüftschmerzen
    • Rehabiliation nach Hüftgelenksersatz (Totalendoprothese)
    • Nachbehandlung nach Schenkelhalsfraktur

Knie:
    • Behandlung von Kniegelenksschmerzen bei Fehlstellung (O- oder X-Bein)
    • Rehabilitation nach Meniscusoperationen
    • Nachbehandlung nach Kreuzbandoperationen
    • Optimierung der muskulären Stabilisation und Koordination des Kniegelenkes

Beckenboden:
    • Behandlung von Blasenschwäche (Inkontinenz)
    • Rehabilitation von Becken-Kreuzschmerzen nach Geburt
    • Behandlung von Steißbeinschmerzen

Hand:
    • Rehabilitation nach Operationen der Hand
    • Karpaltunnelsyndrom, schnellender Finger

Ellenbogengelenk:
    • Behandlung von Tennisellenbogen und Golferellenbogen

Trainingstherapie:
    • Rehabilitation und Muskelaufbautraining
    • Motorisches Lernen, Koordinationstraining
    • Trainingsplanung, Trainingsbegleitung, Sportphysiotherapie
    • Koordinatins- und Krafttraining zur Behandlung der Osteoporose
um ihre gesundheit immer bemüht